Die Vorbereitungen für unsere 116. Auktion sind abgeschlossen

Zunächst hoffen wir, dass Sie alle gut ins neue Jahr gestartet sind. Um den Jahresbeginn auch richtig zu feiern,  freuen wir uns Ihnen wieder 1200 Lose anbieten zu können.

Sie finden diesmal Briefmarkensammlungen, die ganze Themenbereiche nahezu komplett  abdecken, Porzellan, Holz- und Porzellanfiguren, Asiatika, Schmuck, Münzen,  Grafiken von renommierten Künstlern und natürlich wie gewohnt finden Sie antikes Silber,  Afrikana, Gemälde, Sammlerglas und vieles mehr.

Wir würden uns freuen Sie auch dieses mal wieder Live bei uns vor Ort, per Telefon oder im Internet begrüßen zu dürfen.

Der Katalog ist ab sofort hier Online zu finden http://www.badisches-auktionshaus.de/auction/

Das Livebieten während der Auktion wird wie gewöhnlich über die Partnerseiten Philasearch und Lot-tissimo stattfinden.

Auktionstermin : Mittwoch, den 31. Januar 2018, Beginn 13:00 Uhr, Einlass ab 12:00 Uhr

Vorbesichtigung findet am Donnerstag, den 25. Januar 2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr sowie nach persönlicher Vereinbarung statt.

Wichtiger Hinweis: Sie können direkt auf unserer Homepage Vorgebote abgeben. Zudem werden Vorgebote nur noch schriftlich per Fax, Brief oder über unsere Homepage sowie unsere Partnerseiten Philasearch und Lottissimo entgegen genommen!

Um auf unserer Homepage Vorgebote abgeben zu können, müssen Sie lediglich oben rechts auf den Button Registrieren klicken, danach können Sie über den Menüpunkt „Katalog“, den ganzen Katalog
durchstöbern, sich Artikel auf die Merkliste setzen und Vorgebote abgeben. Dies ist nach Veröffentlichung des Kataloges bis einschließlich dem Auktionstag möglich.

Bitte beachten Sie das die Vorgebote nur dann sicher berücksichtigt werden können, wenn sie am Auktionstag bis 11:00 Uhr abgegeben wurden.