Logo Badisches Auktionshaus

Los-Nr.: 604

Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh - Verkauft / Sold

Durch einen Klick auf das Bild wird es vergrößert

  • Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh
  • Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh-1
  • Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh-2
  • Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh-3
  • Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh-4

Ausruf: 500,00

Zuschlag: 500,00 €

Diese Auktion wurde bereits beendet.

Um die Merkliste benutzen zu können müssen Sie eingeloggt sein

Beschreibung / description:

Große Bronze-Skulptur, wohl Elfenbeinküste, 1. Hälfte 20. Jh

Mutter mit Kind auf ovalem Thron in Hocke, umringt von 3 Fabelwesen. Ovaler Sockel, beidseitig besetzt mit einem Mann in den Händen einen Vogel haltend und 18 männlichen und weiblichen Fabelwesen, dunkle Patina mit grüner Verkrustung, ca. H- 113 cm, B- 52 cm. 44,5 kg Provenienz: Privatsammlung Heinrich Görtz, Autor mehrerer Bücher über Afrika wie „Elefanten, Löwen, grüne Mambas, Jagdjahre in Afrika, erschienen im BVL Verlag München 1975“ Görtz bereiste Afrika in den frühen fünfziger Jahren und baute so seine Sammlung auf.

Andere Artikel in dieser Auktion: