Home

Kontakt:

  Badisches Auktionshaus

Zum Keitelberg 12

69168 Wiesloch

Tel.: 06222/38 65 22
Fax: 06222/38 81 13

                             info@badisches-auktionshaus.de

Badisches Auktionshaus
Internat. Auktionen
Kunst
Antiquitäten
Briefmarken
Münzen

Highlights der 46. Auktion am 18. Juli 2009

zurück

Los 94: Motivsammlung der Weg zu den Sternen


8 bändige Sammlung aus dem Abobezug mit ** Ausgaben und Sonderbelegen, teils mit Originalunterschriften der Raumfahrer. Mit hohem Kapitalaufwand zusammen getragenes

Objekt.Ausrufpreis: 150 EUR                                                        Zuschlagpreis: 600 EUR

Los 135: 1979 Jahr des Kindes


** Sammlung in 5 Vordruckalben, wie im Abo geliefert, inklusive VR China Block 19

Ausrufpreis: 350 EUR                                    Zuschlagspreis: 720 EUR


Los 1748: Kabinettschränkchen, 1. Hälfte 18. Jh.


Furniert mit verschiedenen Edelhölzern, Originalzustand, Geheimfach, 2 Füße lose, ca. 56x67x35 cm.

Ausruf: 3200 Euro                                                                 Zuschlag:  3300 Euro

Los: 835: Paar Putti (Köpfe)


Süddeutsch 18.Jh. Holz, halbplastisch gearbeitet, partiell vergoldet mehrfarbige Bemalung, ca. 20 x 26 cm, Farbabplatzungen.

Ausrufpreis: 1.500 EUR                                                    Zuschlagpreis: 1.600 EUR

Los 887: Herrenarmbanduhr, Longines

gemarkt EFC Longines, mit Gravur: Longines Hour Angle Watch, Designed by Col. Charles A. Lindbergh, Stainless Steel Waterresistant, Swiss Made, 989.5215 Stahlgehäuse, Zifferblatt mit römischen Stundenziffern, Armband L. ca. 23 cm, leichte Kratzer, Funktion nicht geprüft.

Ausrufpreis: 250 EUR                                                              Zuschlagpreis: 500 EUR

Los 1562: Grafikmappe, v.a. Die Schaffenden, 15 Original-Grafiken


Original Radierungen, Lithographien, handsigniert, v.a. Die Schaffenden, Herausgeber Paul Westheim, erschienen im Euphorion Verlag Berlin, 7. Jahrgang, 1. Mappe, 8 von 9 Grafiken, 2. Mappe, o.J., unvollständig,  u.a. Ludwig Meidner, Selbstbildnis, 1924, Hermann Teuber, Spandauer Straße, 1929, Xaver Fuhr, Hermes. Gruppe in einem Lübecker Park, Litho, Paul Gangolf, Porte d'Orleans, Radierung, 1929, meist ca. 41x 31 cm, teils leicht stockfleckig, Mappe fleckig u. leicht eingerissen, dazu Beiheft zur Mappe von Max Slevogt, Faust, Verlag Bruno Cassirer, Berlin, leicht stockfleckig u. eingerissen.

Ausrufpreis: 280 EUR                                                    Zuschlagpreis: 550 EUR


zurück